Tag Archives: Tampa

Es ist wie verhext

So, wir haben jetzt keine Lust mehr… So schön es hier bei Lazydays auch ist – unser Ziel ist es zu REISEN und nicht in Florida zu leben…

Während wir noch auf Ersatzteile für die defekten Rollos warten, bereitet Tom die Dachgepäckträger vor und lackiert sie in mehreren Schichten. Als letzte Continue reading Es ist wie verhext

Geliebte und Ehefrau? Das Geheimnis warum das funktioniert!

Enida_skydive
Gerade hörte ich das Lied “Applause, Applause” von den “Sportfreunden Stiller” und mich überkam dabei das Gefühl DANKE zu sagen. Diesmal nicht an meine/ unsere Zuhörer unseres Podcasts, auch nicht an die Leser unseres Reiseblogs. Nein. Diesmal nicht. Und ich wünsche mir, Ihr habt dafür Verständnis.
DSC08870
Diesmal geht ein großes und spontanes DANKE an jemanden, der nicht nur diese Reise zu einem besonderen Erlebnis macht, sondern die letzten 16 Jahre meines Lebens. Dieses geht nämlich diesmal an meine beste Freundin, meine Sportkameradin, meine Reisebegleitung, meine Affäre, meine Geliebte und…. an meine supersüße Frau, die nämliche all diese Personen in sich vereint (und genau das ist das Geheimnis, warum es funktionieren kann, eine Geliebte und eine Ehefrau zu haben :)) Danke, dass Du so bist wie Du bist. Ich liebe Dich. <3 <3 <3
Und für jeden, der den Text des Liedes nicht kennt, hier ist er. Vielleicht verstehen dann einige von Euch (zumindest diejenigen, die mich kennen), warum ich dabei an Enida denken musste 🙂 <3
Und ganz unten findet ihr auch das YouTube Video mit den Lyrics 🙂
Ist meine Hand eine Faust machst Du sie wieder auf
und legst die Deine in meine.
Du flüsterst Sätze mit Bedacht durch all den Lärm
als ob sie mein Sextant und Kompass wär’n.Applaus, Applaus
Für Deine Worte.
Mein Herz geht auf,
Wenn Du lachst!
Applaus, Applaus,
Für Deine Art mich zu begeistern.
Hör niemals damit auf!
Ich wünsch’ mir so sehr,
Du hörst niemals damit auf.Ist meine Erde eine Scheibe, machst Du sie wieder rund.
Zeigst mir auf leise Art und Weise was Weitsicht heißt.
Will ich mal wieder mit dem Kopf durch die Wand
Legst Du mir Helm und Hammer in die Hand.Applaus, Applaus
Für Deine Worte.
Mein Herz geht auf,
Wenn Du lachst!
Applaus, Applaus,
Für Deine Art mich zu begeistern.
Hör niemals damit auf!
Ich wünsch’ mir so sehr,
Du hörst niemals damit auf.Applaus, Applaus
Für Deine Worte.
Mein Herz geht auf,
Wenn Du lachst!
Applaus, Applaus,
Für Deine Art mich zu begeistern.
Hör niemals damit auf!
Ich wünsch’ mir so sehr,
Du hörst niemals damit auf.

Writer(s): Florian Weber, Peter Stephan Brugger, Ruediger Linhof Copyright: Ed. Sportfreunde Lyrics powered by www.musiXmatch.com

Die Erde bebt!

So, da sind wir wieder – hello again Lazydays 🙂

IMG_8172

Morgen haben wir unser Live-Online-Webinar und dürfen dafür ein Büro bei Lazydays nutzen. Das ist natürlich genial, denn da wissen wir, dass wir uns auf die Internetverbindung verlassen können. Und wir dürfen noch mal Continue reading Die Erde bebt!

Time to say goodbye…

Es ist soweit… Nach fast 2 Monaten und 735 Meilen (1.183 km) ist jetzt der Moment gekommen, von Bumpy Abschied zu nehmen. Es fällt uns beiden wahnsinnig schwer, obwohl wir wissen, dass es die richtige Entscheidung war, uns für Cowboy Fred zu entscheiden. Mit Bumpy hat unser Abenteuer begonnen und Continue reading Time to say goodbye…

Wäre ja zu einfach gewesen, wenn es sofort geklappt hätte…

Wir haben die Kajaks in unseren Fred gepackt und sind unterwegs zu Dover Welding.

IMG_7493

Hier überlegen wir gemeinsam mit den Mechanikern, wie die Halterung aussehen soll, auf der ein Motorrad und unsere zwei Kajaks transportiert werden können. Gar nicht so einfach Continue reading Wäre ja zu einfach gewesen, wenn es sofort geklappt hätte…

Mann arbeitet. Frau entspannt.

Mann arbeitet. Frau entspannt. Lazy days eben 😉

 

Zwischendurch darf Mann dann auch mal kurz reinhüpfen:

13901_10203169599933179_3605180879987450095_n

Trotz später Stunde und Gummibärchen-Hände: man kriegt mich nicht weg vom Pool 😉

IMG_7490

Zurück auf Start – alles noch mal von vorne…

Wahnsinn, heute sind wir genau drei (!) Wochen bei Lazydays! Aber nun ist ein Ende abzusehen, denn wir waren alles andere als “lazy” 😉

Wir haben die Versicherung für unseren “Cowboy Fred” (den Namen haben wir von Sharon, der Vorbesitzerin übernommen) abgeschlossen und konnten diesmal richtig sparen (über 500,- Dollar!), da Tom jetzt einen Continue reading Zurück auf Start – alles noch mal von vorne…

“To-Do”… ähm… “To-Drive”-Liste

Jetzt ist der Papierkram für unseren Fred fast erledigt und wir haben endlich mal Zeit gehabt, unsere Route bis Weihnachten festzulegen. Das wird ein lustiger 10.000 km-Zick-Zack-Kurs:

2014-08-12_0304

Überwintern wollen wir in Mexiko (Baja California) und im Frühjar gehts dann wieder weiter Richtung Kanada und Alaska 🙂

 

Uuuups!!! Wir müssen reden…

Uuuups… Da gibt es anscheinend ein kleines Missverständnis, welches wir aufklären müssen…

Aaaalso, wir haben Euch gestern gefragt, wie Ihr das Womo aus den 60ern findet, weil Tom meinte, dass er richtig Spaß dran hätte, das alte Schätzchen zu restaurieren. Irgendwie haben aber alle geglaubt, dass das der Nachfolger von Bumpy sei. Nachdem uns viele besorgte E-Mails erreicht haben, wollen wir hiermit das unbeabsichtigte (? ;)) Missverständnis aufklären. Wir konnten es leider nicht früher aufklären, weil wir heute unser Webinar hatten und dadurch komplett eingebunden waren.

Bezüglich Bumpy ist unsere Entscheidung gefallen. Wir werden Continue reading Uuuups!!! Wir müssen reden…