Tag Archives: Bradenton

Schuhlos in Florida – der erste Monat ist um

Freitag, 25.07.2014

Wahnsinn, wie die Zeit vergeht! Heute vor einem Monat hatten wir das letzte Mal feste Schuhe an – und zwar als wir mit unserem One-Way-Ticket in den Flieger gestiegen sind und unser großes Abenteuer begonnen hat. Vier turbulente Wochen liegen jetzt hinter uns. Wochen, in denen wir einige Herausforderungen meistern mussten… Oder besser gesagt: durften. Rückblickend kann ich sagen, dass wir mit jeder einzelnen Hürde gewachsen sind. Wir haben Lehrgeld bezahlen müssen aber auch lernen dürfen, die schönen Seiten des Lebens umso mehr wertzuschätzen.

Heute ist ein ganz besonderer Tag – nicht nur, weil wir das erste Monatsjubiläum unserer Reise feiern. Einmal mehr dürfen wir erfahren, wie die Gesetze Continue reading Schuhlos in Florida – der erste Monat ist um

So war es nicht geplant, aber jetzt muß eine Entscheidung her

IMG_6798

Heute verlassen wir Indian Creek und machen uns auf in Richtung Bradenton.

IMG_6802

Von Fort Myers Beach bis Bradenton sind es nur knapp über 100 Meilen, dennoch kommen wir erst im Dunkeln dort an. Unsere Zwischenstops haben sich mal wieder ziemlich ausgedehnt…

Wir haben einige RV-Händler auf dem Weg herausgesucht und wollen uns noch ein paar Womos anschauen, nur für den Fall, dass wir uns dafür entscheiden sollten, unseren zu verkaufen und einen neuen zu kaufen. Wir sind hin und hergerissen und Continue reading So war es nicht geplant, aber jetzt muß eine Entscheidung her

Ich bin durch…

Dienstag, 02.07.2014

Erst mal schnell aufs Dach gehüpft, bevor es an die Arbeit geht. Man beachte die Proportionen 😉

IMG_6349

Ich wünschte, ich wäre nicht so pingelig was Sauberkeit angeht. So habe ich den ganzen Tag schrubbend, putzend, desinfizierend und waschend verbracht. Das Schlafzimmer ist jetzt zumindest fertig, so dass wir morgen unsere erste Nacht darin schlafen können. Und ich bin durch. Ich will nur noch was essen, eine kleine Runde im Pool drehen und dann ab ins Bett.


 
Morgen wird`s ernst. Wir geben unseren Mietwagen zurück und ziehen aus dem Hotel ins Womo 🙂 Die erste Station ist Lehigh Acres, dort besuchen wir Toms Bruder und seine Frau in ihrer Ferienwohnung:

2014-07-03_0752

die nicht vorhandenen Ärmel hochkrempeln

Dienstag, 01.07.2014

Nachdem wir die letzten beiden Tage nur mit Orgakram verbracht haben, wird heute das Womo auf Vordermann gebracht. Wir sind bewaffnet mit diversem Putzzeug, Wasserpumpe, neuer Matratze, Teppichreiniger (beim Walmart geliehen für US$ 25,-) u.v.m. Das Trinkwassersystem wird noch mal komplett aufbereitet, alles gewaschen, geputzt und hoffentlich soweit fertig gemacht, dass wir morgen endlich losfahren können.

IMG_6346

IMG_6285

IMG_6283

Ach ja, kann mal einer den Amis zeigen, wie man vernünftiges Klopapier macht? Einlagig und selbst die eine Lage fast durchsichtig… Tststs…

IMG_6347

 

Wo sollen wir bloss anfangen?

Samstag, 28.06.2014

Heute stehen einige Besorgungsfahrten auf dem Programm. Wir wissen gar nicht, wo wir anfangen sollen… Auf dem Einkaufszettel steht u.a. ein Navigationsgerät mit USA-Mexico-Kanada-Route, eine neue Matratze (freue mich schon aufs Probeliegen in diversen Bettengeschäften), ein neuer Vitamix, ein Filtersystem zur Reinigung der Wasseranlage, eine Transportvorrichtung für unsere Kajaks und das noch nicht vorhandene Quad, u.v.m. Jetzt ist erstmal Informationsbeschaffung & Preisvergleichen angesagt. An den ganzen Kleinkram, den wir darüber hinaus noch brauchen, um das Womo einzurichten, mag ich jetzt noch gar nicht denken…

Unser Womo – die erste Begegnung

Donnerstag, 26.06.2014

Ein halbes Jahr lang haben wir auf diesen Tag gewartet und jetzt ist er endlich da! Heute sehen wir zum ersten Mal unser Wohnmobil und sind die ganze Fahrt über gespannt wie ein Flitzebogen. Die Aufregung steigt spürbar,  je näher wir an Bradenton kommen. Wird er so sein, wie beschrieben oder werden wir womöglich enttäuscht sein?  Ist der Händler seriös oder jubelt er uns einen schrottreifen Müllhaufen unter? Was ist wenn…??? Bloß nicht daran denken! Nur noch wenige Meter und wir sind da… Uuuuuund???

Da ist er! Noch bevor wir in die Hofeinfahrt abbiegen, sehen wir ihn in voller Pracht auf dem Gelände stehen  und erkennen unser neues Zuhause sofort! Der erste Eindruck ist atemberaubend! Uns fällt ein riesen Stein vom Herzen. Der Händler ist supernett und erklärt uns in Ruhe alles, was wir wissen müssen. Nebenbei erwähnt er, dass bei der Fußball WM Continue reading Unser Womo – die erste Begegnung