Unser Womo - die erste Begegnung

Donnerstag, 26.06.2014

Ein halbes Jahr lang haben wir auf diesen Tag gewartet und jetzt ist er endlich da! Heute sehen wir zum ersten Mal unser Wohnmobil und sind die ganze Fahrt über gespannt wie ein Flitzebogen. Die Aufregung steigt spürbar,  je näher wir an Bradenton kommen. Wird er so sein, wie beschrieben oder werden wir womöglich enttäuscht sein?  Ist der Händler seriös oder jubelt er uns einen schrottreifen Müllhaufen unter? Was ist wenn…??? Bloß nicht daran denken! Nur noch wenige Meter und wir sind da… Uuuuuund???

Da ist er! Noch bevor wir in die Hofeinfahrt abbiegen, sehen wir ihn in voller Pracht auf dem Gelände stehen  und erkennen unser neues Zuhause sofort! Der erste Eindruck ist atemberaubend! Uns fällt ein riesen Stein vom Herzen. Der Händler ist supernett und erklärt uns in Ruhe alles, was wir wissen müssen. Nebenbei erwähnt er, dass bei der Fußball WM USA gegen Deutschland 0:1 verloren hat. Wir halten uns lieber zurück mit irgendwelchen schlauen Sprüchen, das kann schnell nach hinten losgehen…

IMG_6291

Am liebsten würden wir unser Womo direkt mitnehmen, aber vorher müssen wir noch einigen formellen Kram erledigen. Wir benötigen u.a. noch eine Kfz-Versicherung, wollen noch einen US-Führerschein machen (was die Versicherungsprämie um mehrere hundert Dollar reduziert) und müssen auch noch ein paar steuerliche Aspekte klären. Uns ist klar, dass das ein paar Tage dauern wird, auch weil das Wochenende vor der Tür steht. Heute ist es schon zu spät und morgen fahren wir nach Tampa, wo wir uns mit Toms Bruder und seiner Frau treffen (die zufällig gerade Urlaub in Florida machen) und gemeinsam den Achterbahnpark „Bush Gardens“ besuchen wollen. Nichts für schwache Nerven, wir  waren 2009 schon mal da… Mittlerweile gibt es schon wieder neue Attraktionen mit noch mehr Nervenkitzel. Selbstverständlich zahlen wir keinen Eintritt, weder in diesem noch in vielen anderen Parks. Man muss nur wissen wie 😉 Tom verrät dieses und viele weitere Insidertipps in seinem Urlaubs-Schäppchen-Report.

Am Abend machen wir uns auf den Weg nach Tampa und freuen uns schon auf einen adrenalinreichen Tag 🙂

Tom berichtet über unsere Reise in seinen aktuellen Podcast-Folgen, hier könnt Ihr direkt reinhören: TomsTalkTime.com

Möchtest Du wissen, wie es weitergeht? Trage hier Deine E-Mail Adresse ein, damit Du als Erster erfährst, wenn ein neuer Beitrag veröffentlicht wurde (und erhalte ein kleines Geschenk von uns):

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *