Tag Archives: Kajak

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben

„Das können wir ja später immer noch machen“, ist eine beliebte Verzögerungstaktik, die wir irgendwie nicht loswerden. So wollten wir z.B. – seit wir im letzten Jahrtausend nach München gezogen sind – unbedingt mal eine offizielle Sight-Seeing-Tour machen. Gehört ja irgendwie dazu, oder? Hop-On Hop-Off-Touren haben wir in jeder größeren Stadt gemacht, in der wir zu Besuch waren… Und jetzt, wo wir in München wohnten, konnten wir es ja jederzeit in Angriff nehmen. Konnten wir... Wenn da nicht die Bequemlichkeit gewesen wäre… 13 (!) Jahre später hat es dann endlich mit der Stadtrundfahrt in München geklappt!

Kommt Dir das bekannt vor? Wenn man jederzeit die Möglichkeit hat, etwas zu tun, dann ist die Gefahr, dass man es nie macht, recht hoch. Es muss erst zur Verknappung kommen, bevor man seinen Allerwertesten bewegt …

So ist es auch jetzt in San Diego. Seit wir hier angekommen sind, freuen wir uns wie Bolle darauf, einmal Continue reading Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben

Mit dem Kajak durch den Wüstensand

Dezember. Winterzeit. Weihnachtszeit. Bei uns von all dem keine Spur. Bis jetzt.

„Fahr nicht so schnell. Es schaut echt glatt aus!“, äußert meine Maus ihre Bedenken. Und sie hat Recht und Unrecht in einem. Es schaut wirklich verdammt glatt aus und ich bin mir auch nicht ganz sicher, wie griffig die Straße hier ist. Eine vorsichtige aber harte Bremsung in langsamer Fahrt soll die Lösung bringen. Ich trete das Bremspedal erst leicht, dann immer fester durch. Auf einmal fängt alles an zu rutschen. Zumindest fast alles. Sämtliche Innereien der Schränke melden ihr klimperndes Unbehagen über die harte Bremsung. Das einzige was nicht rutscht, ist das Wohnmobil. Die Straße ist griffig wie immer. Auch wenn man es nicht glauben mag.


Wir befinden uns im White Sands National Monument.

2015-01-14_1938

Die weißen Dünen der White Sands sind nicht nur vom Weltall aus zu sehen, sondern auch Continue reading Mit dem Kajak durch den Wüstensand

Was für ein Mundgeruch!

Wir tun es tatsächlich! Der Wecker klingelt noch vor Sonnenaufgang und wir hüpfen voller Vorfreude aus den Federn 🙂

Wir machen uns schnell fertig und gleiten mit unseren Kajaks in eine wundervolle Welt der Stille.

?????????????

Auch wenn es ein seltsames Gefühl ist, im Dunkeln ins Wasser zu gehen (wir sind ja immer noch in Florida und müssen überall damit rechnen, Alligatoren Continue reading Was für ein Mundgeruch!

Wir haben die 3 Schwestern gefunden - durch das kristallklare Wasser konnten wir sie deutlich auf dem Seegrund erkennen

Die ersten Sonnenstrahlen blitzen unter den Rollos hervor und kitzeln uns aus dem Bett. Ganz aufgeregt machen wir uns fahrbereit, denn heute wollen wir zum ersten Mal auf dieser Reise mit unseren Kajaks ins Wasser. Hierfür haben wir uns Crystal River ausgesucht – glasklares Wasser und traumhafte Landschaft wohin das Auge reicht...

Brooksville-Crystal-River

Wir fahren Continue reading Wir haben die 3 Schwestern gefunden - durch das kristallklare Wasser konnten wir sie deutlich auf dem Seegrund erkennen

Achtung, Lebensgefahr!

So, wir haben jetzt erstmal genug von den Parks…

Normalerweise würden wir in Orlando noch die „Universal Studios“, „Universal`s Islands of Adventure“ und den Wasserpark „Wet´n Wild“ mitnehmen, aber das verschieben wir mal auf nächstes Jahr. Es liegen ja noch knapp 10.000 km vor uns, bis wir Continue reading Achtung, Lebensgefahr!