Tag Archives: Mono Lake

Der Tod kommt meist unerwartet

Bis Reno sind es noch etwas über 200km, das sollte eigentlich eine gemütliche und entspannte Tagesetappe werden. Sollte …

„Müssen wir jetzt den ganzen Weg auf der holprigen Straße wieder zurückfahren, um auf die Hauptstraße zu kommen?“, frage ich etwas entmutigt.

Wir haben gestern unser Nachtlager auf der „Old 395“ - einer Parallelstraße zum Highway 395 - aufgeschlagen, und überlegen nun, wie wir am schnellsten wieder auf den Highway kommen.

Laut Navi müssen wir einfach nur ein Stück auf der holprigen Straße weiterfahren und kommen dann automatisch wieder auf die US395.
Das war - rückblickend betrachtet – nicht wirklich die beste Idee, die wir auf unserer bisherigen Reise hatten ...

Die Straße bleibt auch weiterhin ziemlich holprig, und als wir zu allem Übel auch noch eine nicht gerade vertrauenserweckende, ziemlich enge Brücke überqueren müssen, macht sich bei mir wieder das vertraute, mulmige Mexiko-Feeling bemerkbar. Wir haben hier keine Chance zu drehen, also müssen wir eine Entscheidung treffen: entweder Continue reading Der Tod kommt meist unerwartet

California´s Highway 395: Alabama Hills - Mammoth Mountain - Mono Lake

Wir verlassen die Alabama Hills und fahren noch einmal durch das Örtchen Lone Pine …

IMG_0326

… bevor wir dann für lange Zeit keine Ortschaft mehr zu sehen bekommen.

Stattdessen begleitet uns das Bild eines für die USA typischen, endlos anmutenden Highways, der scheinbar irgendwo hinter dem Horizont verschwindet - umrandet von einer malerischen Berglandschaft:

­
Nach knapp zwei Stunden Fahrt machen Continue reading California´s Highway 395: Alabama Hills - Mammoth Mountain - Mono Lake