Tag 28 => San José

Mittwoch, 15.05.2013

Heute geht´s wieder zurück nach San José, da morgen unser Rückflug nach Deutschland ist. Die Fahrt dauert fast fünf Stunden, obwohl es nur ca. 260 km sind.

2014-06-19_0014

Die Straßen in Nicoya sind schon sehr abenteuerlich - Flußüberquerungen inklusive 🙂 Damit wir im Vorfeld wissen, wie tief das Wasser ist, werde ich vorgeschickt zum Ausloten:

 

In San José machen wir uns auf die Suche nach einem Hotel in Flughafennähe, da wir morgen sehr früh raus müssen (Boarding time 7:05 Uhr). Wir haben Glück und bekommen noch ein Zimmer im Holiday Inn - ein Top Hotel, wo alles darauf ausgelegt ist, den Gästen einen möglichst angenehmen Aufenthalt bis zum Abflug zu ermöglichen! Man bekommt zum Frühstück sogar ein "Doggy-Bag" mit, wenn man keine Zeit mehr hat im Hotel zu essen.

Nach dem Einchecken geben wir unseren Mietwagen (mit dem wir etwas über 2.000 km gefahren sind) wieder ab und lassen uns mit dem kostenlosen Shuttle wieder zum Hotel bringen. In unmittelbarer Umgebung gibt es viele Restaurants, so dass wir uns ums Abendessen keine Sorgen machen müssen. Eigentlich wollten wir zu Denny`s - bei unseren USA-Reisen haben wir immer gerne Moons Over My Hammy gegessen. Das erscheint uns hier aber mit über € 8,00 pro Portion etwas zu teuer, also probieren wir etwas Neues und gehen zu Rosti Pollos  🙂

 

 

Möchtest Du wissen, wie es weitergeht? Trage hier Deine E-Mail Adresse ein, damit Du als Erster erfährst, wenn ein neuer Beitrag veröffentlicht wurde (und erhalte ein kleines Geschenk von uns):

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *